Verschenkte Zeit am 12 Apr 16


Ich habe mich heute Abend etwas arg über mich selbst geärgert.
Ich hätte heute nach Arbeitsplan einen freien Nachmittag gehabt.

Ja – HÄTTE

Verbockt habe ich es selbst. In dem ich mich zu sehr mit Kollegen in strategische Diskussionen verwickelt habe. Gebracht haben diese mal gar nichts. Zumindest nicht mir. Wir ließen uns zu sehr zu Spekulationen hinreißen.

Zum Dank gab es eine Vollsperrung auf der Umgehung, die mich nach Hause führen soll, und ich steckte dort noch 2 Stunden fest.

Der Ärger ist nun verflogen, die Selbstvorwürfe als nichts-gut abgehackt – gute Vorsätze keimen in mir auf, darauf zu achten meine freie Zeit nicht einfach so zu verdaddeln.
Zumindest habe ich so Geld gespart. Wenn ich nämlich den freien Nachmittag genutzt hätte, wäre ich unter Garantie shoppen gewesen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s