Day 98 out of 100: Fast die Hundert geknackt….


Mit heute eingerechnet sind es noch 3 Tage in meinem 100-Tage-Shape Programm.
Man glaubt gar nicht, wie schnell 100 Tage vorbei gehen.

Am 19.05.2014 habe ich voller Motivation gestartet. Und die Motivation riss nicht ab.
Ich hatte in den ersten zehn Tagen solche Erlebnisse, dass ich vom Umziehen und Sportschuhe anziehen, bis zum tatsächlichen loslaufen eine dreiviertel Stunde inneren Dialog benötigte. Mich selber überreden sozusagen.
Ich habe dann gestartet auf Zeit beim Joggen zu trainieren. Sprich die Strecke und die Geschwindigkeit ist egal, es ging darum erstmal gewisse Zeiten laufen durchzuhalten. Die ersten 5 Tage konnte ich nicht einmal 15 Minuten durchlaufen ohne nicht einmal 2 Minuten Walking einzuschieben.
Jetzt am Ende war ich bei einer Cardioeinheit von 45 Minuten. Je nach Tagesform muß ich auch hier noch nach circa 30 Minuten mal kurz Walken für so circa ein halbes Lied 😉

Jetzt zum Ende meiner 100-Tage-Shape-Programm habe ich ein neues Ziel.

Ich habe mich bei dem 3-Länder-Lauf angemeldet!  Am 05. Oktober 2014 ist es soweit. Die Challenge startet mit mehr als 7.000 Läufern! Und ich werde Eine von Ihnen sein!
Schon alleine dieser Umstand lässt mich total hippelig in der Gegend herumlaufen vor lauter Aufregung.

Sparkasse+marathon+3+countries

Lindau_Insel

Ab jetzt werden sich meine Trainings-Einheiten anders gestalten. Nicht mehr, nur nach der Zeit, die ich durchhalte, jetzt geht das Training definitiv auf Distanz!
Ich werde mit 3 Kollegen den Staffelmarathon laufen. Ich laufe die 16 km Staffel. Das ist die Letzte Staffel. Mein Gottelchen, ihr könnt Euch gar nicht vorstellen, wie aufgeregt ich bin.
Und auf welchen Mist ist das ganze gewachsen: Auf Chef’s seiner. Ist ja klar. Der schraubt schon seit einer Woche an mir rum, dass ich bei dem 3-Länder-Lauf mit machen soll. Am Donnerstag hat er mich geknackt. Dann habe ich noch 3 Kollegen gefunden und es war klar, wir laufen den Staffelmarathon (Klein-Meier, Der Neue, Dimi und ich). Chef macht Halbmarathon, Dirty-Harry läuft den Marathon komplett, Nino läuft Viertelmarathon.

Nächstes Jahr steht bei mir Halbmarathon oder vielleicht sogar der echte, ganze volle Marathon.
Jetzt mal schauen. Erst mal meine Staffel gut schaffen.
Und wenn das Gefühl gut ist, für nächstes Jahr trainieren.

31f1d770cb

3 Gedanken zu “Day 98 out of 100: Fast die Hundert geknackt….

  1. Hut ab meine liebe Kiara! Da kannst du wirklich stolz drauf sein. Ich drücke dir die Daumen für deinen Staffellauf.
    LG
    Wibi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s