172 2013| Mission started…


Heute habe ich die Mission „Online-Dating“ gestartet.
Zumindest die Vorbereitungsphase.
Öko-Gise hat heute Fotos von mir gemacht.

Letzen Sonntag hat sie mich schon dazu gedrängt.
Und weil ich mich zierte, hat sie das heute fix gemacht.
Am Montag kriege ich die CD mit den Bildern.
Es ging ganz schnell.

Bevor ich mich mit Öko-Gise getroffen habe war ich noch beim Friseur und habe mir den Pony nachschneiden lassen.
Da hab ich dann glatt die Friseuse gefragt, ob ich eigentlich schon graue Haare bekomme.  Ich meine, in den Dreißigern muss man da doch dann irgendwann damit rechnen und bei dunklen Haaren sieht man die ja gleich. Sie meinte aber alles o.k. :-)))))

Zugegebener Maßen, ich war ja schon ein bisschen Tod heute morgen, nach dem kleinen Ausflug in die Gothic-Welt von letzter Nacht.
Aber ausgemacht ist ausgemacht, also musste ich da durch.
Wenn ich aber gewusst hätte, wie ober-Sch*i*e die Öko-Gise mal drauf war heute… dann hätte ich es glaube ich abgesagt. Man… hatte die eine Laune!
Werden Bilder gut, wenn der Fotograf absolut übelst gelaunt ist?  Ich hoffe doch, weil sonst bin ich aufgeschmissen.
Öko-Gise hatte schlechte Laune, weil ihr Mensch zu Hause sauer war, weil Öko-Gise mit mir was ausgemacht hat um Fotos zu machen, und das obwohl sie beide frei hatten.
Man muss dazu sagen: Öko-Gise’s Mensch arbeitet im 3-Schicht-Betrieb. Hat also nur alle paar Wochen auch mal am Samstag frei.
Aber da kann ich ja nichts dafür… maaaaannnn…. Öko-Gise hätte ja nur was sagen müssen, dann hätten wir halt nächstes Wochenende eben Fotos gemacht… mein Güte… ihr Vorschlag… und ihr Drängen: aber hat die einen Aufriss gemacht…
Ich hab dann sogar zu ihr gesagt: „Ja, auf dann gehe heim zu Deinem Mensch… dann machen wir das halt ein anderes Mal.“
Sie hat dann mit zusammengebissenen Zähnen geantwortet: „Nein, wir ziehen das jetzt durch, sonst machst Du erst in 100-Jahren Fotos von Dir.“
Nun gut… es wurden ein paar Bilder in einem Café gemacht, dann ein paar Bilder auf dem Markt und dann ein paar Bilder neben irgend so einer blöden Statue von einer Spielfigur (??? – fragt nicht).
Es werden wohl so ca. 15 bis 20 Bilder sein… wie gesagt, Öko-Gise hatte nicht wirklich soooo die Lust… aber da werden wohl doch ein paar dabei sein, auf denen ich einigermaßen normal aussehe.

Danach bin ich sogar dann noch in ein echtes Fotogeschäft und habe biometrische Passbilder machen lassen! Trommelwirbel-und-Tusch!
Dann musste Öko-Gise noch was erledigen, das haben wir zusammen gemacht… ja, ich wunder mich auch, dass ich bei ihrer Laune nicht sofort, als ich Gelegenheit hatte die Beine in die Hand genommen habe und weg bin.
Anschließend haben wir uns dann noch ein spätes Mittagessen im Rossa uns gegönnt. Einfach nur deshalb, weil ich so furchtbar mutig bin und Online-Dating machen werde, obwohl ich eben jetzt gerade so bin wie ich eben b, so figurmäßig meine ich da. Da mussten wir dann mit einem Glas Prosecco darauf anstoßen.
Und als ich daheim war, da musste ich mich dann echt zuerst mal von drei mittags bis um fünf hinlegen und ein Mittagsschläfchen machen. Ging nicht anders 😉

Und jetzt bin ich schon wieder sooooo müde… habe einfach zu wenig Schlaf bekommen letzte Nacht.
Außerdem muss ich ja noch meine Stress-freie Zeit ein bisschen genießen… ohne ständiges ge-e-maile und chatten und daten…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s