128 2013| Was denn?


Ich glaube ich weiss, woher meine Pickel kommen.
Ja… ich bin in einer verzwackten Situation.
Vor allem heute.
Ich setze mich oft total unter Druck.
Ganz klar, dass dies den Job betrifft.
Ich will es unbedingt können.
Ich will erfolgreich sein.
Ich will den Job aus dem Eff-Eff beherrschen.
Ich will, ich will, ich will, ich will, ich will….
Und ich komme doch nicht dahin.
Manchmal fühle ich mich im Betrieb so verdammt alleine.
Es ist ein Unternehmen, in dem eine Kultur herrscht, in welcher es erwartet wird, dass alles selbst erarbeitet wird.
Aber selbstverständlich kann ich nicht nur da sitzen und lernen und lesen und ausprobieren. Sondern es gibt da ja auch noch ein Tagesgeschäft, das erledigt werden muss.
Ich könnte gerade weinen.
Ich weiss nicht wo das Problem ist. Das Themengebiet interessiert mich und ich traue mir auch viel zu.
Aber hin und wieder stoße ich hier an meine Grenzen.
O.K. ich bin heute auch so empfindlich, weil ich etwas übermüdet bin.
Das macht dünnhäutig.
Ach… ich weiss gerade gar nicht wo mir der Kopf steht.
Und immer diese sturre Gedanken in meinem Kopf.

Ich fühle mich so, als würde ich methaporisch gegen eine Wand rennen.

Manchmal bin ich so relaxed, dass ich mir sage: Entweder es reicht was ich tue und kann, oder es reicht eben nicht. Mehr kann nicht passieren, als das.
Aber heute funktioniert das nicht.

Ach einfach Scheiße…

Ich habe heute abend gar kein Optimismus mehr.

Es ist auf einmal zusammengekracht – alles – meine Laune, mein Wohlbefinden… einfach alles.
Der Tag heute verlief eigentlich gar nicht so schlecht.
Ich war sogar gut und witzig drauf.
Doch dann beim heimfahren… auf einmal… lauter Selbstzweifel.

Ich gehe jetzt in die Badewanne…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s