119 2013| Schaffe ich das? Werde ich Heldin der Arbeit


Ein bisschen werde ich ja schon etwas von so einem Anflug von minimalistischer Panik geplackt. Ob das wohl alles so gut geht und aufgeht, wie ich mir das denke?
In meiner Planung für die kommenden Tage, habe ich nicht berücksichtigt, dass ich morgen ja den zweiten Part als Zeugin vor Gericht habe mit dem „Schläger“ der letztes Jahr hier rumzog und Leute verprügelt hat.
Genau deswegen habe ich morgen den Nachmittag freigenommen. Mit Schrecken hab ich das heute morgen entdeckt.
Eigentlich bräuchte ich den Nachmittag ganz dringend, um meine Arbeit ordentlich zu machen.
Uneigentlich muss ich es auch so jetzt hinkriegen.

Die Schulung heute war gut.
Viel, viel besser, als beim letzten Mal.
Nach der Schulung habe ich mich dann blöderweise ein bissi mit Knaui (Kollege) verquatscht. Hat auch nicht gerade geholfen, dass ich mit den Sachen, die auf dem Tisch liegen vorankomme, aber was solls.
Irgendwie habe ich das Gequatsche und das gemeinsame Lachen auch gebraucht, um von der Schulung zu regenerieren.
Denn an so einer Schulung mit Life-telefonieren vor dem Trainer, bin ich immer 3 mal so viel unter Hochspannung, als normal. Das habe ich dann unmittelbar am Ende der Schulung schon gemerkt.
Anschließend hab ich noch bis um halb neun abends an der Ausschreibung (=Unwort) rumgedocktert. Jetzt sind nur noch 50 Fragen übrig, die ich ausführlichst beantworten soll. Ha ha ha *Ironisches Gelächter überall*

Ja, die Arbeit regiert gerade meine Tage.
Aber so erschöpfend, wie es auch ist, so ge-pusht fühle ich mich auch davon, in positiven Sinne.
Wenn ich das hinkriege (Ausschreibung & zwei Angebote für Chef schreiben) alles innerhalb morgen und alles Termingeschichten – alles an einem halben Tag…
Yo – dann deklariere ich mich als Heldin.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s