100 2013| Der Hunderste in 2013


Brrrrrr Brrrrrr Brrrrrr Brrrrrrr – Zähneklapper!

(Heute ist in diesem Jahr mein hundertster Eintrag. Ist mir nur gerade so aufgefallen. Was super Glamouröses oder Hyper-Spektakuläres hab ich aber nicht zu berichten. 🙂 )

Ich bin heute 30 Minuten gelaufen.
In meiner Softshelljacke. Leider habe ich es nicht ganz geschafft durchzujoggen. Mir ging so was die Puste ab heute. Ich musste immer wieder zwischen drin gehen. Aber immerhin halte ich meine tägliche Bewegung ein.
Auf jedem Fall hatte ich sogar meine Softshelljacke an, die ja eigentlich auch schon wärmt. Aber ich bin einfach nicht warm geworden! Und jetzt bin ich so durchgefroren, dass ich gar nicht aufhöre zu bibbern.

Übrigens hatte ich eine sehr interessante Unterhaltung in der Mittagspause mit einem netten Kollegen von mir. Was ich daraus gelernt habe: Mehr vorausdenken und planen und eben schon überlegen.
Denn es gibt auch Dinge, die nur kurzfristig im Moment gut tun, aber langfristig sogar schaden oder Pläne verbauen.
Diesen Grundsatz hab ich mir gleich so zu Herzen genommen, dass ich heute Abend nicht ins Rossa bin zum Geld ausgeben und was warmes zu Essen.
Nein, es hätte vielleicht im Moment kurz gut getan. Aber morgen hätte ich schon wieder ein schlechtes Gewissen gehabt und es hätte mich von meinem Ziel abgehalten mein Gewicht zu halten oder sogar etwas abzunehmen. Außerdem ist das Rossa schon ein bisschen Schweineteuer… aber halt auch sooooo schön und sooooo lecker und Simon ist sooooo nett.
Aber ich bin stark geblieben.
Das Frühstück heute und das Mittagessen hat schon voll ausgereicht.

Also, langfristig Denken – nicht kurzfristig….

Mein Wort zum Abend 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s