48 2013| Na dann eben doch…


Na also…. ich bleibe heute doch noch einmal zu Hause.
Heute Nacht ist der ganze Schleim hoch gekommen und ich habe deshalb so gut wie gar nicht geschlafen.
Ich hätte mir heute morgen nicht mal das Fahren zu getraut.
Echt bescheuert….
Ich habe gehört, dass man im Winter nur so anfällig ist, weil der Organismus wegen des Sonnenmangels so geschwächt ist.
Eigentlich bin ich ja ein Winterkind und normalerweise mag ich den Herbst und den Winter auch.
Aber so langsam fehlt mir eben wirklich das Licht.
Es ist ja immer nur trüb und grau. Die paar Sonnenstrahlen, die raus kommen kann man an einer Hand abzählen.
Wir hatten auch mal richtig schöne Winter. Letztes Jahr war z.B. so einer, da war es zwar kalt, aber es schien total oft die Sonne und man konnte wunderbare Winterspaziergänge machen und sich in der Wintersonne. Da macht mir dann auch das Kalt nichts aus.
Ich glaube ich baue ab dieser Woche noch zweimal Solarium ein.
Einfach um den Lichthunger zu stillen.

Aber jetzt gehe ich erst mal wieder zurück ins Bett.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s