108 2012| Einmal am Tag…


…Soll man sich der Welt zeigen.
Das war einmal mein Grundsatz, als ich gerade in einer schlimmen Liebeskummer-Depression befand.
In meinen Blog-anfangszeiten kann man diesen Grundsatz zu Hauf lesen.

Ich dachte mir: „Ja, warum diesen Grundsatz nicht wieder zum Leitsatz überhaupt machen.“
Einmal am Tag sich der Welt zeigen und sich die Welt anschauen.

Und deshalb mache ich das jetzt auch.
Und zum Weltanschauen hab ich mich auch richtig hergerichtet. 🙂

Der Friseur hatte heute übrigens keine Zeit.
Dafür nächsten Samstag.  Dann werde ich wieder hübsch gemacht.
Oder was heißt hier „wieder“? Bin ja schon hübsch… 🙂

Aber nun geh ich mich mal der Welt zeigen…

Und mein Blog, der wird jetzt neutral, also vom Layout her.
Zumindest solange bis ich wieder weiß: was, wo, wer und wie…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s