Neue Woche, neues Glück?



Das Spiel des Lebens….
Eine neue Woche mit neuen Chancen…

Das Wochenende war durchwachsen, und das nicht nur was das Wetter betraf.

Ich habe mich den ganzen Freitag schon darauf gefreut, auf das Fest in R zu gehen. Hab mich darauf eingestellt, dass ich gleich nach dem nach Hause kommen, mich umziehe, frisch machen und abdüse. Hab mcih sehr gefreut, die Möglichkeit zu haben, ganz neue Leute kennen zu lernen. Mein Mitbewohner wollte mit seiner Firma dort hin, und ich wäre zu ihnen gestoßen.
Doch das Wetter machte mir einen Strich durch die Rechnung. Und alleine konnte ich mich dann bei dem strömenden Regen auch nicht aufraffen.
Naja, Geld gespart, ausgeruht… und doch nicht zur Ruhe gekommen.

Am Samstag total lange geschlafen. Sehr ungewöhnlich für mich, so wie es sonst die letzten Monate war. Bin erst um elf raus aus den Federn. Mein Mitbewohner hatte WE-Dienst, von 6:00 bis 16:00 Uhr.
Hab dann gefrühstückt und einfach das Haushaltszeug gemacht. Komplette Bude gesaugt, 1,5 Körbe Wäsche weggebügelt usw.
Meine Tante, Onkel und Cousinen sind dann zu meiner Oma irgendwann gekommen. Kaffee getrunken mit denen und Kuchen gemampft.
Gefragt, wann sie nach R Zentral gehen, auf das Bürgertreff, damit ich mit laufen kann.

Dann mich gepimpt für das Bürgertreff. Mitbewohner gepackt, mit Omi A, Tante und Onkel und Cousinen in die Stadt reingelaufen. Einen Bekannten, dessen Freundin und seine Schwester gesucht.
Auf dem Bürgertreffen sind lauter weiinstände, bei denen man jeweils 0,1l Rotwein oder Weißwein dann so als Weinprobe nehmen kann. Jeweils 1 Euro…

Mhmmm…. wie wir dann irgendwann alle dagestanden sind, kann man sich ausrechnen….
Bei mir ist da dann auch was hochgekommen. Weiss nicht ob das gut oder schlecht ist, aber muss wahrscheinlich so sein. Irgendwie muss man es wohl spüren.

Am Sonntag so ganz gemütlich gemacht, und halt alleine gewesen. Einmal raus zum Spazieren laufen in den Wald….
Das wars schon….

*Das mit Duisburg find ich hart… Man kann sich nicht hineinversetzten, wie die Stimmung dort wohl ist…. Wie es den Angehörigen der Opfer geht, wie die Verletzten, aber Überlebenden sich wohl fühlen…
Hätte auch gutgehen können, ist es aber nicht…. und jetzt, jetzt wird diskutiert, wer Schuld hat… obwohl die Klärung der Schuldfrage nichts ändern wird..*

Abends Cougar Town geguckt…
Hi Hi Hi….
Also die Courtney Kox, ist ja schon ne Hammer Frau…. schon alleine wie die da steht… super Figur, super Haare, super Klamotten, geile Hütte…
Aber halt einen Kindskopf als Ex-mann…
Und zu hysterisch find ich sie nicht…. ist doch so wie sie sagt, und dass man sich in der Situation darüber aufregt (äh, siehe mich selbst…), nur raus damit – alles andere gibt Magengeschwür…. *grins*
Und die Nachbarin von ihr ist auch cool…
„komm rüber, lass uns saufen….“
Hi Hi Hi Hi Hi…..
Freu mich schon auf die nächste Folge…

Irgendwie bin ich aber trotzdem ein bisschen traurig. Weiss nicht was los ist.
Meine „Freunde“ wissen entweder nicht was sie gesagt haben, oder die denken echt, dass jetzt hab ich meine Sachen geholt, jetzt ist es beschlossen, dass es kein zurück mehr gibt, jetzt kann man mich links liegen lassen.
Auch solche Sprüche, wie: Du kannst immer anrufen, wenn du Redebedarf hast… erscheinen mir gerade seltsam….
Äh….bin ich dafür auserkoren, immer nur irgendwelchen Leuten hinterherzurennen? Darf man auch mal haben, dass jemand bei einem selbst anruft, und ohne zutun, gefragt wird, „wie geht’s, alles klar, was machst heut?“.
Ich hab das Gefühl, jetzt geht es mit der Trauerarbeit nämlich erst richtig los.
Das davor war Entscheidungsfindung…. jetzt ist es was anderes, was nicht weniger weh tut, auch wenn ich jetzt nicht mehr immer Scheiße behandelt werde….
Aber ich denke, das ist normal, dass man trauert.

Werd mal sehen, möchte diese Woche den Telekommikern druck machen, und einige Dinge regeln…

Ich habe das Bedürfnis Struktur in mein Leben zu bringen, und habe das Gefühl es ohne eine Art Perlenkette von Vorhaben nicht so richtig zu schaffen. Also, mach ich das einfach, wenn ich das Gefühl habe das zu brauchen.

Also:

Believe in yourself, Baby….

Wird schon werden….

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s