1.1.18: Freudig: Willkommen, Du neues Jahr!

Wie ich mir so am ersten Tag in 2018 dieses neue Jahr vorstelle?
Ein Jahr voller Selbstliebe, Selbstfürsorge, Gefühl zu mir selber und Achtsamkeit für mich.

Ich kann nicht sagen, wie es dazu kam: zu diesem seltsamen Verhalten von mir zu mir selbst. Die Art wie ich mich zuletzt selbst behandelte. Doch es ist nicht nur ein seichtes-mich-beschleichendes Gefühl, dass es so ist, es gibt BEWEISE: (mehr …)

Gerade nicht mehr meine Freunde 

Bisher war ich eine Verteidigung für die deutsche Bahn. Die %-Zahl der unangenehmen Erlebnisse hielt sich erstaunlich gering bei mir. Und ich bin seit 2013 sehr viel mit der Bahn gereist (zumindest im Vergleich zum Durchschnitts-Bürger).

Und hatte ich einmal einen kurzen Moment Unannehmlichkeiten, dann machte die Bahn mit ihren Mitarbeitern alles gleich wieder wett bei mir.

(mehr …)